Tangoreise nach Umbrien, Italien vom 22.-29.September 2018

an der Grenze zur Toskana in die Villa La Rogaia mit Angela & Andreas

Wollt Ihr bei einem Tangokurs in den Ferien Tango Argentino lernen!
Sucht Ihr eine Tanzreise zu einem paradiesischen Fleckchen Erde?
Habt Ihr Lust auf Tango Argentino und italienisches Dolce Vita? Kommt nach La Rogaia und tanzt unter den Sternen mit Blick über die weiten Hügel Umbriens.

Entspannt Euch, genießt Euren Urlaub und lernt Tango in familiärer Atmosphäre

Ihr wohnt in der Villa La Rogaia in individuell ausgestatteten Doppel- bzw. Einzelzimmern (ein Bad für jeweils zwei Zimmer und gemeinsame große Küche für die Gruppe) oder in Ferienwohnungen (für jeweils zwei Personen), oder im 4 km entfernt gelegenen Dorf Castel Rigone. Getanzt wird in unserem Tanzsaal oder bei Sonnenschein und in lauen italienischen  Sommernächten auf unserer Panaromaterrasse mit Blick über die Hügel Umbriens. 
Für Euer leibliches Wohl servieren wir Euch ein üppiges Frühstücks-Büfett und ein mehrgängiges herzhaftes Abendessen, alle Getränke inbegriffen.  Und nach dem Essen, einem Espresso und einem Grappa könnt Ihr mit den anderen Kursteilnehmern noch bis spät in die Nacht weitertanzen oder eine der Milongas in Perugia und Umgebung besuchen...

Der größte Vorteil für Euch: Intensivunterricht in einer kleinen Gruppe Die Tangokurse in La Rogaia sind auf maximal 9 Paare pro Kurs beschränkt. 

Der Unterricht in der Kleingruppe ist natürlich intensiv. Aber selbstverständlich bleibt Euch noch genügend Zeit zum Faulenzen, für Ausflüge, ein erfrischendes Bad im Pool oder im nahe gelegenen Lago Trasimeno. Und wenn Eure Füße oder Euer Rücken vom vielen Üben müde geworden sind, könnt Ihr Euch in La Rogaia von einem Masseur verwöhnen lassen.

Themen unseres Seminares in La Rogaia:
- Basisarbeit: elegantes, präzises Gehen und Drehen
- Kontakt: flexible Umarmung und klare Kommunikation
- Frauen– und Männertechnik:  Stabilität und Präsenz in der eigenen Bewegung
- Sacadas: schöne Kombinationen auf engem Raum
- Musikalität:  rhythmische Sicherheit und Flexibilität in der Dynamik

Niveau: Mittelstufe

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Preise

965€ p.P. im DZ. Kursgebühr für 15 Std. Unterricht,
7 Übernachtungen mit Halbpension (inclusive aller Getränke)
EZ-Zuschlag Euro 200 pro Person.
Zuschlag für Unterbringung im Appartement für 2 Personen: ab EUR 60 pro Person und Woche.

Anmeldung

Wolfgang Sandt & Annette Greifenhagen leben und arbeiten seit 30 Jahren in der Villa und haben einen einzigartigen Ort mit wunderschöner Atmosphäre geschaffen. Seit 1998 organisieren sie Tangoreisen auf ihrem schönen Fleckchen Erde. Bitte meldet Euch direkt bei ihnen an: info@rogaia.de Ihr könnt sie auch einfach anrufen unter Tel. 0039 075 845457
Weitere Infos hier: www.rogaia.de/de/tangokurse.html

zurück zu Tangoreisen